Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

§1 Geltungsbereich und Anbieter

 

(1) Diese Allgemeinen Geschäftsbeziehungen gelten für alle Bestellungen, die Sie bei dem Internet-Anbieter

 

Susan's Reitrock

Susanne Wilms

Am Waldrand 46

41849 Wassenberg

 

tätigen.

 

(2) Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbeziehungen. Der Einbeziehung von Allgemeinen Geschäftsbeziehungen eines Kunden, die unseren Allgemeinen Geschäftsbeziehungen widersprechen, wird schon jetzt widersprochen.

 

(3) Vertragssprache ist ausschließlich deutsch.

 

§2 Vertragsabschluss

 

(1) Die Präsentation der Waren auf dieser Webseite stellt keinen verbindlichen Antrag auf den Abschluss eines Kaufvertrages dar. Vielmehr handelt es sich um eine unverbindliche Aufforderung an den Anbieter seine Waren anzubieten. 

 

(2) Nach Eingang des Kaufangebotes durch den Kunden erhält dieser eine Eingangsbestätigung. Diese Eingangsbestätigung stellt jedoch noch keine Annahme des Kaufangebotes dar. Ein Vertrag kommt durch die Bestätigung also noch nicht zustande.

 

(3) Ein Kaufvertrag über die Ware kommt erst zustande wenn wir ausdrücklich die Annahme des Kaufangebotes erklären oder wenn wir die Ware - ohne vorherige ausdrückliche Annahmeerklärung - versenden. Ausnahme: bei Zahlung mit Vorkasse erfolgt die Annahme der Bestellung unmittelbar mit der Bestellung.

 

§3 Stoffbestellung

 

(1) Es handelt sich bei auf dieser Webseite vorgestellten Produkten um handgefertigte Waren, die einzeln und/oder in sehr kleinen Mengen hergestellt werden. Der Anbieter sorgt dafür das in der Regel ausreichend Stoffwaren am Lager sind. Bei der Vielfalt der verfügbaren Stoffe kann es vorkommen das die gewünschte Ware durch den Stoffhandel nicht lieferbar ist. Hierdurch kann es vereinzelt zu Lieferschwierigkeiten und längeren Wartezeiten kommen. Der Anbieter hat keinen Einfluss darauf, ob und wie schnell die bestellten Stoffwaren durch den Stoffhandel lieferbar sind.

 

(2) Es handelt sich um handgearbeitete, maßangefertigte Unikate, die unterschiedlich sein können, was Material, Verarbeitung und Herstellungszeit betrifft. Keine Fabrikware.

 

(3) Der Kunde übernimmt die Verantwortung für die Richtigkeit der von Ihm angegebenen Maße. Spätere Reklamationen sind ausgeschlossen.

 

§4 Zahlung

 

(1) Die Zahlung des Gesamtbetrages kann nur durch Vorauskasse per Banküberweisung erfolgen. Zahlungen aus dem Ausland sind nicht möglich. Wir nennen Ihnen hierzu unsere Bankverbindung auf der Eingangsbestätigung. Den Rechnungsbetrag ist innerhalb von 8 Tagen nach Bestellung auf unser Konto zu überweisen. 

 

§5 Lieferbedingungen

 

(1) Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung der Ware von uns an die von Ihnen angegebene Adresse. Der Versand ist nur innerhalb Deutschlands möglich. Der versicherte Versand erfolgt spätestens 2-3 Wochen nach Zahlungseingang. Wir versenden ausschließlich mit DHL. Die Kosten für Porto und Verpackung betragen 7,50 €

 

§6 Umtausch

 

Alle Waren werden individuell, maßangefertigt auf Kundenwunsch hergestellt und sind deshalb generell vom Umtausch ausgeschlossen. Der Anbieter übernimmt keine Garantie für eine Zurücknahme der Ware. Jegliche Gewährleistung erfolgt ausschließlich auf Kulanz und liegt ausschließlich im Ermessen des Anbieters. Im Falle von nachträglichen Änderungswünschen trägt der Kunde die gesamten Portokosten für einen Rück- und Neuversand.

 

§ 7 Widerrufsbelehrung


Für den Fall, dass Sie Verbraucher im Sinne des § 13 BGB sind, also den Kauf zu Zwecken tätigen, die überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch Ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können, haben Sie prinzipiell das Recht binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Das Widerrufsrecht besteht jedoch nicht bei Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind. Da es sich bei den von uns angebotenen Waren ausschließlich um individuelle, maßangefertigte und auf Kundenwunsch hergestellte Waren handelt sind diese von dem o.a. Widerruf ausgeschlossen.

 

§8 Haftungsausschluss

 

Schadensersatzansprüche des Kunden sind ausgeschlossen, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt wird. Der vorstehende Haftungsausschluss gilt auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Anbieters, sofern der Kunde Ansprüche gegen diesen geltend macht.

 

§9 Mehrwertsteuer

 

Auf Grund des Kleinunternehmerstatus gem. §19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.

 

§10 Datenschutz

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist mir ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen.

 

§11 AGB-Bestimmungen 

 

Der Anbieter behält sich das Recht vor, die AGB's jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern.

 

§12 Schlussbestimmungen 

 

Sollte eine Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.